Weststadt: Stationsgebäude Moltkestraße

DSC00313Das Stationsgebäude des Kasernenbahnhofs in der Moltkestraße ist das letzte seiner Art in ganz Baden. Seit 2008 steht das Haus leer und verwahrlost. Im März 2018 wurde es vom Efeubewuchs befreit.

Das Stationsgebäude besitzt einen außerordentlichen stadt- und verkehrsgeschichtlichen Wert, denn es ist in Baden heute ein einmaligen Objekts. Darum besteht ein besonderes denkmalpflegerisches Interesse am Erhalt des Gebäudes.

Dieses um 1865 im sogenannten „Schweizerhausstil“ gebaute Empfangsgebäude des Hardtbahn ist in der Liste der Kulturdenkmale der Stadt eingetragen.